Die Buchbinderei,

ein ehrwürdiges traditionsreiches Handwerk steht in unseren Tagen vor einer großen Herausforderung:
Einerseits die Bewahrung des über Jahr-hunderte gewachsenen Erfahrungsschatzes in Qualität und künstlerischer Ästhetik, andererseits die Anpassung an Erfordernisse der neuen Zeit, wie Schnelllebigkeit, umgreifendes Kommunikationsbedürfnis und das Angebot bislang unbekannter Materialien und technologischer Möglichkeiten zu ungeahnten Qualitäten.

So wie Holz immer der Rohstoff für die Papiergewinnung geblieben ist, wird auch die meisterlicher Erfahrung vorangegangener Buchbindergenerationen Basis für die Herstellung der schönsten buchbinderischen Produkte sein. Natürlich beherrschen unsere 17 Mitarbeiter des 1989 gegründeten Unternehmens dabei die modernsten Techniken der industriellen Buchbinderei.

Arbeitsschwerpunkt

• Klebebindung
• Rückstichheftung
• Falzkleben

 

Simon-Peter Fröhlich Buchbindermeister
Tom Herold Dipl.-Kaufmann